Bettnässer – Dieser Begriff ist im Regelfall bei jedem Menschen mit Kindern belegt, die zwar schon aus dem Windelalter heraus sind, aber dennoch gelegentlich noch ins Bett machen nachts. Meist handelt es sich dabei um Urin der abgegeben wird ohne dass die kleinen es merken. Erst wenn das Desaster passiert ist, kommt der Schrei nach Mami.

Allerdings ist dieses Problem nicht nur im Kindesalter vorhanden. Zwar haben die meisten Erwachsenen Menschen gelernt rechtzeitig die Toilette aufzusuchen und zu merken wann es so weit ist, aber im hohen Alter, Krankheiten oder aufgrund von Bettlägerigkeit ist es manchmal auch einem Erwachsenen nicht mehr möglich das Bettnässen zu verhindern.

Gerade bei den älteren und Bettlägerigen Menschen, die auf ambulante Pflege angewiesen sind ist das ein sehr großes Problem. Hier ist in erster Linie die „Seniorenwindel“ als Lösungsansatz im Einsatz. Da es jedoch teilweise schwierig oder einfach unangenehm ist für die älteren Menschen wieder eine Windel zu tragen, kann man alternativ saugende Bettschutzeinlagen als Pflegehilfsmittel verwenden.

Hierbei unterscheidet man bei dem Pflegehilfsmittel.
Es gibt sowohl diejenigen, die zum einmaligen Gebrauch geeignet sind, als auch die, die waschbar, und zum mehrmaligen Gebrauch verwendet werden können. Bei letzterem Handelt es sich zumeist um ein beschichtetes Spannbettlaken in dessen Innenseite eine Feuchtigkeitsundurchlässige Schicht eingearbeitet wurde. Diese verhindert das Vollsaugen der Matratze mit den Körperflüssigkeiten.

Das Augenmerk hier liegt allerdings auf den Einweg Pflegehilfsmitteln. Die Einlagen aus der sogenannten „PflegeBox“ haben eine Größe von 60 x 90 cm und nehmen Flüssigkeiten sehr schnell und sicher auf. Dies geschieht nach einem ähnlichen Prinzip wie die Damenbinde. Dabei ist das Material aus Zellstoffen die hautfreundlich sind und ein angenehmes und sicheres Gefühl bei den Pflegebedürftigen sorgt.
Der Faktor Zeit ist gerade in der Pflege einer der wichtigsten. Daher ist die im Gegensatz zur Erwachsenenwindel oder dem Spannbettlaken die einfache Handhabung des“ lediglich darunterlegen“ von sehr hohem Wert. Als Pflegehilfsmittel liegt dieses Produkt also extrem weit vorne in Sachen Nützlichkeit.